Gartenfest der Ackerdemiker

Nachdem der alte Schulgarten im Garten des Landwirtschaftsmuseums im Laufe der nächsten Jahre Neubauten weichen muss, fand die Ackerklasse zusammen mit ihren Lehrerinnen Judith Kamm und Andrea Gürster eine neue Heimat im Garten des Marienheims. Ehemals ein Basketball-Hartplatz, spriesen dort nun Kohlrabi, Zwiebeln, Tomaten und Kartoffeln. Am 12.07. wurde der Garten im beisein der Ehrengäste Jan Turner von der Ackerdemie, Tanja Stich vom Marienheim, dem Acker-Coach Luis Hibsch und Franz Huber von der AOK, die das Projekt finanziert, eingeweiht.