Skip to main content

Besuch des Weltladens „Sonnenblume“ in Rinchnach

Im Rahmen des schuleigenen Projekts „Ich schenke dir eine Stunde“, unternahmen drei Schülerinnen der Klasse 4/5 gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin einen Ausflug nach Rinchnach in den Eine-Welt-Laden „Sonnenblume“. Dort informierte die Lehrerin, die selbst Mitglied des Ladenteams ist, über den fairen Handel, die ehrenamtliche Arbeit des Ladenteams, die angebotenen Produkte und die Aktionen/Projekte, die mit dem Erlös aus dem Ladenbetrieb unterstützt werden. Danach ging es zur Stärkung in das nahegelegene Fledermauscafé. Dort ließen sich die Schülerinnen ein nachhaltiges und faires Frühstück schmecken.