An zwei Vormittagen im Januar fuhren die Schülerinnen und Schüler der Schule am Weinberg zusammen mit ihren Lehrkräften in die Regener Eishalle.

Versierte Eisläufer zogen ihre Bahnen alleine oder in der Gruppe, Anfänger wurden bei ihren ersten Versuchen auf dem Eis durch die Lehrkräfte, Eisbären und Pinguine unterstützt. Ein besonderes Highlight waren die spannenden Eishockeymatches, die sich einige Schüler zum Abschluss lieferten. Heiße Schokolade und Wurstsemmeln rundeten den Besuch ab.

 

  • 20200114_104723
  • 20200114_104740
  • 20200121_111641
  • 20200121_111918
 

Neueste Beiträge

  • „Spielen macht Schule“: Schule am Weinberg gewinnt Spieleausstattung

    Innovatives und fundiertes Konzept des

    Weiterlesen
  • Einfach mal die Sau rauslassen!

    Förderschule zu Besuch auf dem

    Weiterlesen
  • Man ist nie zu jung dafür, einen Unterschied zu machen.

    Was hat unser Essen mit

    Weiterlesen
  • 1

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden