Bereits zum zweiten Mal nimmt eine Klasse der Schule am Weinberg am Programm der „GemüseKlasse“ teil. Am Montag stand für die Schüler der Klasse 4/5 G die „GemüseKlasse“ auf dem Stundenplan.

GemüseKlasse

Das Bildungsprogramm der GemüseKlasse zielt darauf ab, diesem Trend entgegenzuwirken. Schüler und Schülerinnen der 4. und 5. Klassen bauen im Klassenraum ihr eigenes Gemüse an. Dabei pflegen sie es eigenständig und erleben über einen Zeitraum von 20 Wochen, wie sich die Pflanzen aus dem Saatgut zu einem essbaren Produkt entwickeln. Bildungsmaterialien vertiefen und strukturieren die praktische Gemüsepflege. Sie kommen in der wöchentlichen GemüseStunde zum Einsatz, die ca. 30 bis 45 Minuten dauert. In dieser Zeit beschäftigen sich die Schüler und Schülerinnen mit dem Gemüseanbau, ihrem eigenen Konsumverhalten und Fragen globaler Gerechtigkeit.

Die zwölf Schülerinnen und Schüler der 4/5 G des Sonderpädagogischen Förderzentrums bekamen am Montag Besuch von Christiane Schmöller und einer weiteren Mitarbeiterin der GemüseAckerdemie. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde die Klasse in vier Gruppen aufgeteilt: „SaraSalat“, „BigiBeete“, „Schwatzwurzeln“ und „WilliWurm“. Jede Gruppe füllte ein Hochbeet mit Pflanzerde und säte dann Salat, verschiedene Kräuter, Mangold oder Buschbohnen aus. Die Hochbeete wurden anschließend von den Schülern liebevoll mit Kreide beschriftet und mit selbstgebastelten Gemüsefiguren verziert. Beete der Pflanzen, die viel Licht benötigen, wurden außerdem mit Leuchtleisten ausgestattet, damit auch diese Pflanzen in den Wintermonaten im Klassenzimmer wachsen können.

Mit der AG „Pflanzen und Ernten – einst und jetzt“ ist die Schule am Weinberg bereits seit Frühjahr 2018 Teil der GemüseAckerdemie. In Kooperation mit dem Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum Regen arbeiten zwölf Schülerinnen und Schüler jeden Montag gemeinsam zwei Schulstunden im benachbarten Museumsgarten.

Die Schülerinnen und Schüler waren sich an diesem Tag einig: Gemüse ist klasse! Und sie können es kaum erwarten, endlich erste Keimlinge zu entdecken und gesundes Gemüse und frische Kräuter zu ernten.

   

  • IMG_9397
  • IMG_9404
  • IMG_9409
  • IMG_9412
  • IMG_9420
  • IMG_9450
 

Neueste Beiträge

  • Schulsporthilfe

    Mit großem Engagement beteiligte sich

    Weiterlesen
  • „Winter-Wald-Erlebnis“

    Hurra – endlich hat es geschneit!

    Weiterlesen
  • Gemeinsamer Eislauf

    An zwei Vormittagen im Januar

    Weiterlesen
  • 1

Nächste Termine

12 Mär
DFK Infotag
Datum 12.03.2020 08:15 - 10:30