Schule am Weinberg eröffnet das neue Schuljahr.

Mit einer Gebetsfeier beim Kreuz am Weinberg starte die Schulgemeinschaft des Sonderpädagogischen Förderzentrums ins neue Schuljahr 2019/20.

Das Musikteam mit Stefanie Keilhofer, Franz Wölfl und dem Schulchor gestaltete zusammen mit der Fachschaft Religion das zur Tradition gewordene  Eröffnungsritual. Das Jahresmotto „Nur gemeinsam sind wir stark!“ – wurde in Gebeten, Bitten und einem Anspiel der Klasse 4/5G thematisiert. Der besondere Höhepunkt der Feier war das Willkommen für die Schulanfänger. Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 und 9 hatten das Patenamt übernommen und begrüßten die Erstklässler mit einem kleinen Geschenk. Das gemeinsame Vaterunser Gebet und der Segen für alle im Haus bildeten den Abschluss der ökumenischen Feier.

20190912 095839 klein

Neueste Beiträge

  • Von Ostergrüßen und süßen Überraschungen

    Da staunten die Kinder in

    Weiterlesen
  • Burgkinder

    Ab Frühjahr 2021 werden die

    Weiterlesen
  • "Jeden Tag eine Gute Tat" - Pfadfinder AG für Naturforscher

    Jeden Dienstag macht sich die

    Weiterlesen
  • 1

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden